Mobile Verwechslungsprüfung / Mobile Spektralanalyse

Prüfaufgabe:

  • Werkstoffbestimmung / Verwechslungsprüfung vor Ort

Anwendung:

  • Bestimmung der chem. Zusammensetzung / Sortieren verschiedener Werkstoffe aufgrund der chemischen Analyse

Hauptkunden:

  • Stahlwerke und Stahlhandel, Maschinenbau, Schmieden, Fahrzeug- und Blechindustrie, verschiedenste Zulieferbetriebe der Automobilbranche
Mobiles Spektrometer

Verfahrensbeschreibung

Die chemische Zusammensetzung von Werkstoffen kann mit bestimmten Geräten auch direkt vor Ort ermittelt werden. So können mit dem mobilen Spektralanalysegerät (Spectrotest CCD) qualitativ und quantitativ auf die Elemente C, Si, Mn, P, S, Cu, Al, Cr, Mo, Ni, V, Ti, Nb, Co, W, Pb, B, Sb, Sn, Zn, As, Bi, Ta, Ca, Fe untersucht und somit eine vollwertige Werkstoffanalyse erstellt werden.

Verfahren in der zerstörenden Werkstoffprüfung